Frage zum Produkt senden

Um uns eine Frage zu diesem Produkt zu schicken, füllen Sie einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Hans-Ulrich Grimm: "Katzen würden Mäuse kaufen" (Neuauflage 2016)
Artikel-Nr.: 303
9,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,2 kg

Der große Tierfutter-Report erweitert und aktualisiert. Untertitel: Wie die Futterindustrie unsere Tiere krank macht

Glaubt man der Werbung, ist das Beste für unser Haustier gerade gut genug. Aber statt ausgewogener Nahrung bekommen unsere vierbeinigen Lieblinge eine ungesunde Mischung aus Schlachtabfällen, Streckmitteln und Stabilisatoren. Darunter auch immer wieder Skandalöses: Klärschlamm etwa. Oder neuartige Zutaten aus Erdgas, gewonnen mit Hilfe von Bakterien. Natürlich ganz ohne Kennzeichnung. Damit die Tiere das überhaupt zu sich nehmen, werden Geschmacksstoffe beigemischt.

Hans-Ulrich Grimm deckt sie auf, die unappetitliche Wahrheit über industriell hergestelltes Tierfutter.

 

 

 


Ihre Frage an uns
Name
Telefon
Wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben, rufen wir Sie auch gern zurück.
E-Mail-Adresse *
Frage *

Datenschutz: Ihre Angaben werden nur benutzt, um diese Anfrage zu beantworten. Wir werden diese Daten keinesfalls zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.